Pablo Infernal

Pablo Infernal (CH)

Freitag, 20:15

Die jungen Zürcher nennen grosse Namen wie Deep Purple, Led Zeppelin oder Wolfmother als ihre Haupteinflüsse - und lassen sie auch deutlich heraushören! Dabei klingen sie trotzdem immer eigenständig und niemals nach Möchtegern-Kopie. Laut, roh, dennoch melodiös und einfach sackstark.

Ihr Debut-Album LIGHTNING LOVE ist im Oktober 2016 erschienen. Radio SRF3 kürt das Album zum CH-Rock-Album des Jahres und Pablo Infernal gleich zum Best Talent des Monats. Wir freuen uns auf ihren energiegeladenen Auftritt auf der H2U-Bühne!

Weitere Künstler

Sponsoren

Partner