Chunsch au?

Informationen

Anwohner*innen

Für Fragen der Anwohner des Zeughausareals ist eine eigene Festivalnummer eingerichtet: 076 746 66 67

Es ist uns ein grosses Anliegen, dass wir mit den direkten und indirekten Nachbarn des Zeughausareals in einem guten Dialog pflegen.
Den direkten Nachbarn (jedem regulären Haushaltsmitglied) bieten wir per Infobrief kostenlose 3-Tages-Pässe an. Die indirekten Anwohner erhalten von uns ebenfalls einen Brief mit dem Angebot für vergünstigte Tickets (25% Ermässigung).

Fundgegenstände

Verlorene Schätze können am Infostand abgeholt werden. Nach dem Festival werden allfällige Fundgegenstände ans Fundbüro im Stadthaus Uster weitergegeben.

Newsletter

Beim Online-Kauf des Tickets können Sie wählen, ob Sie den Newsletter des H2U-Openairs erhalten wollen. Sie werden dann regelmässig mit Neuigkeiten zum Festival versorgt! Wenn Sie die Tickets an einer Vorverkaufsstelle erwerben, können Sie den Newsletter direkt hier auf der Website abonnieren.

Team

Das H2U Openair wird veranstaltet durch den Verein «Open Air für Uster».

OK-Kernteam
Rolf Heckendorn (Sponsoring, Behörden, Netzwerk, PR, Finanzen, Kasse, Vorverkauf)
Andi Ineichen (Technik, Produktion, Backstage, Booking)
Gabriele Oswald (Gastronomie, Markt, Merchandise, Mehrweg, Abfall, Hygiene, Helfer)
Dani Frey (Gelände, Deko, Sicherheit, Verkehr)
Res Nägeli (Werbung, Social Media, Events)

 

Sponsoren

Stadt Uster
Kanton Zürich - Fachstelle Kultur
Migros Kulturprozent
EcoLogic AG
Different Productions
Verve - Webdesign und Grafik
Voci
Schibli Support AG
FONDATION SUISA
die Mobiliar
Brauerei Uster
Klipsch
Raiffeisenbank Zürcher Oberland
Bäckerei und Konditorei Vuaillat
Möbel-Pfister AG

Partner

Energie Uster
Lenzlinger Zeltvermietung
mein Catering GmbH
Oberland Garage, Uster
Girsberger & Sieber AG
Hotel illuster
Radio 15